Besuchen Sie auch unseren neuen Internetauftritt »

Sie sind hier: Olvenstedt.de > News Home Sitemap Kontakt

News

Samstag, 28.01.2012 Zurück zur News-Startseite

Aufgaben 2012: Sternsee, Olven 1 und Stadtumbau

Neu-Olvenstedt (rri) Das geplanten Projekt „Stadtumbauwald“ in Neu-Olvenstedt will Stadtteilmanager Stefan Köder in Kooperation mit dem Stadtplanungsamt in diesem Jahr auf den Weg bringen. Das sagte Köder am Rande des Neu-Olvenstedter Neujahrsempfangs in dieser Woche (Volksstimme berichtete). Dahinter steckt die Idee, auf Freiflächen, die durch den Abriss von Wohnblöcken entstanden sind, bis zu einer möglichen neuen Nutzung Bäume zu pflanzen und damit das Viertel grüner zu machen.

Die Fortführung der Bestandsaufnahme für Fuß- und Radwege und Verbesserungen im Stadtteil, Vernetzungsarbeit und Öffentlichkeitsarbeit für Neu-Olvenstedt, die Begleitung und Unterstützung der „Arbeitsgruppe zur Entwicklung Sternsee und Olven•1“, die Weiterentwicklung des Kunst- und Kulturangebots und der Erhalt bestehender Kunst im öffentlichen Raum nannte Köder als weitere Punkte. Die Zusammenarbeit mit lokalen Akteuren liege ihm ebenso am Herzen wie Kooperationen mit überregionalen Institutionen (zum Beispiel Hochschulen, Transferstelle für Stadtumbau, Verband für Stadtteilarbeit). Die Information der Olvenstedter über den „Stadtumbau“ hat Köder ebenso im Blick.

Quelle: Magdeburger Volksstimme

Artikel drucken Artikel drucken Kommentar schreiben

Zurück zur News-Startseite

Google-Suche


Nächste Events

Mehr Events...

Letzte News

07.02.2012

Drei Jahre Fußball in „grauzone!“

04.02.2012

Köder kontert Fragen zu Sternsee, Olven 1 und Abriss

03.02.2012

Mergelweg ist Bindeglied zwischen „Röthen“ und Tal

Mehr News...

Kulturscheune
Veranstaltungen in Olvenstedt?
Finden Sie hier!
Optionen

Nach oben Nach oben

Seite drucken Seite drucken

Partnerseite: Kulturscheune Olvenstedt e.V.